Menü

Dies ist eine kostenlose Homepage erstellt mit hPage.com.

Rights: http://www.skip.at/media/_versions/filme/19837/poster_zoom.jpg

FSK: 16

Darsteller: Mads Mikkelsen, Eva Green, Jeffrey Dean Morgan, Eric Cantona, Mikael Persbrandt

Genre: Western

Beschreibung: Amerika 1871: Nach sieben Jahren ehrlicher Schufterei schafft es der dänische Auswanderer Jon seine Frau und seinen Sohn nach Amerika zu holen. Doch unmittelbar nach ihrer Ankunft werden beide von Outlaws ermordet. Jon zögert nicht mit seiner Rache – und macht sich damit den grausamen Bandenanführer Delarue und die stumme Witwe eines der beiden Killer zum Feind: Als er auch noch von den Bewohnern seiner Stadt verraten wird, ist Jons Leben keinen Cent mehr Wert...

Meine Note: 3

Meine Meinung: Ich als absoluter Western-Fan musste mir natürlich diesen brandneuen Western zulegen, der auch noch hoch gelobt wurde. Da fielen Sätze wie "Ein großartiger Western!". Meine Erwartungen waren also zugegeben etwas hoch. Und tatsächlich waren diese auch Anfangs gerechtfertigt. Nach 17 Minuten hatte ich das erste Mal Gänsehaut, da habe ich gedacht es wird ein Einser-Film. Doch was ich dann über insgesamt 90 Minuten sah, war dann doch nur Mittelmaß, vorallem aus diesen Gründen: Ich mag schon alleine die Farbe nicht. Western sollten düster sein, doch eine Art Filter über das Bild zu legen, so dass die Ränder der Leinwand dunkeler sind als der Rest, ist vollkommen unnatürlich. So wirkt die eigentlich tolle Landschaft überhaupt garnicht - und auf diese Aufnahmen kommt es ja an bei einem Western. Dazu kommt noch, dass irgendwie die ganzen Requisiten nicht authentisch wirken - dies liegt vorallem an den Effekten zum Schluss. Wenn man einen Hausbrand so schlecht Computeranimieren muss, dann tut es mir Leid, dass ich Abzug geben muss. Es wirkte einfach sehr billig. Doch genug gemeckert, es gibt auch viel positives: Mads Mikkelsen und Jeffrey Dean Morgan ("Texas Killing Fields - Schreiendes Land" und "Possession - Das dunkle in dir (UNCUT)") sind es, die trotz der Umstände einen unglaublich guten Job machen! Auch die Story ist eigentlich wirklich gut, die 90 Minuten schön knackig und passend.  Insgesamt also Mittelmaß, der Platz 53 im Jahr 2015 belegt!

Bilder zum Film:

Rights: https://pics.ricardostatic.ch/ImgUsers/2/7/756/75621/7562139/756213968_4_Big.jpg

Rights: http://p2c.xplace.de/mediastreaming/4ba07d79bd472c1511e1b96834c70d2a0f8514054d179c5663d0095020f325f75578c963a8ac31fd66ab311a966e87a6?skey=-sa2-ws-

Rights: http://de.web.img2.acsta.net/c_640_360/videothumbnails/14/08/04/16/57/012987.jpg

Trailer:

Dies ist eine kostenlose Homepage erstellt mit hPage.com.