Menü

Dies ist eine kostenlose Homepage erstellt mit hPage.com.

Rights: http://www.glimmerfee.de/images/stories/0Kino/T/therock.jpg

FSK: 16

Darsteller: Nicolas Cage, Ed Harris, Michael Biehn, William Forsythe, David Morse

Genre: Action-Thriller

Beschreibung: Der verbitterte Brigadegeneral Hummel (Ed Harris) verschanzt sich mit einer Handvoll Elitesoldaten auf der legendären Gefängnissinsel Alcatraz. In seiner Hand sind 81 Touristen und eine hochexplosive biochemische Waffe. Er droht, die gesamte Bevölkerung San Franciscos auszulöschen, sollte die US-Regierung seine Forderung von 100 Mio. Dollar nicht erfüllen. Nur zwei Männer können den Wahnsinn beenden.Der junge FBI-Agent Goodspeed (Nicolas Cage), ein Experte für chemische Waffen, und der einzige Mann, der es je geschafft hatte, aus Alcatraz zu fliehen: Der charismatische Sträfling Mason (Sean Connery). Ein dramatischer Wettlauf mit der Zeit beginnt...

Meine Note: 1++++

Meine Meinung: Es ist wirklich erstaunlich, dass Michael Bay es geschafft hat, einen Action-Thriller zu drehen, der über eine Laufzeit von 131 Minuten wirklich keine Minute langweilig wirkt und vorallem auch keine Minute an Action-Spannung verliert - Ich sehe so etwas recht selten in Action-Thillern. Allerdings ist dies kein "08/15 Hollywood-Knall Bumm-Actioner", sonder ein Film aus den späten 90ern, der noch richtig mit handgemacher Action imponiert; nicht umsonst greift dort der von mir immer wieder verwendete Spruch: Die besten Filme kommen nun einmal aus den neunzigern. Di Besetzung dieses Streifens ist natürlich auch der Hammer! Nicht nur, dass wir Sean Connery ("Verlockende Falle" und "The Untouchables"), Nicolas Cage ("Tokarev - Die Vergangenheit stirbt niemals", "Stolen", "Next", u.v.m.!!!) und Ed Harris ("Die Truman Show - On the Air. Unaware." und "The Way Back - Der lange Weg") in den Hauptrollen haben, nein, auch die Nebenrollen sind klasse besetzt - hier sehen wir zum Beispiel einen David Morse ("Passengers - Die Wahrheit lässt sich nicht ewig leugnen", "16 Blocks" und "Stephen King's The Langoliers - Verschollen im Zeitloch") oder auch einen John C. McGinley, den ja jeder als Dr.Cox aus der Serie "Scrubs-Die Anfänger" wohl kennen wird. Unglaublich positiv sind die Effekte, aber vorallem auch die von Hans Zimmer geschriebene Filmmusik, die zwar eine (für die Amerikaner) typisch-dramtische Untermahlung gibt, doch diesen Actioner einfach unglaublich viel Reiz gibt. Uneingeschränkte Guckempfehlung. Ach ja eine kleine Sache noch: Lange gab es diesen Film nur in einer FSK 18 Version - nach einer Neuprüfung gibt es diesen Film nun Uncut ab 16 zu kaufen ;-)

Bilder zum Film:

Rights: http://cosblog.cosmelentertainment.com/wp-content/uploads/2014/12/rock-1996-07-g.jpg

Rights: https://telstarmedia.files.wordpress.com/2012/08/snapshot20110805113801.jpg

Rights: http://www.imfdb.org/images/thumb/e/e8/Rock92FSINOX-1.jpg/400px-Rock92FSINOX-1.jpg

Trailer (leider nur auf Englisch):

Dies ist eine kostenlose Homepage erstellt mit hPage.com.