Menü

Dies ist eine kostenlose Homepage erstellt mit hPage.com.

Rights: http://www.posterdb.de/posters/043/43441.jpg

FSK: 12

Darsteller: Michael Douglas, Sean Penn, Deborah Kara Unger, James Rebhorn, Peter Donat, Armin Mueller-Stahl, Carroll Baker

Genre: Psycho-Thriller / Thriller

Beschreibung: Nicholas Van Orton ist reich, intelligent und erfolgreich. Ein knallharter Geschäftsmann mit Prinzipien und Selbstdisziplin. Er hat die absolute Kontrolle über sein Leben und seine Geschäfte - bis ihm sein Bruder Conrad zu seinem 48.Geburtstag die Eintrittskarte für ein geheimnisvolles Spiel schenkt. Ein Spiel ohne Spielregeln, aber mit höchstem Einsatz. Nur zögernd läßt Van Orten sich auf "The Game" ein - und erlebt den Alptraum seines Lebens: Erst verliert er die Kontrolle, dann seinen Besitz und schließlich geht es nur noch um's nackte Überleben...

Meine Note: 1++++

Meine Meinung: Was für ein Bilderbuchthriller! Ich erwartete einen guten Thriller, doch das er dann so brachial gut werden würde, damit hätte ich nicht gerechnet. Gedreht im Jahr 1997 hat Regisseur David Fincher ein richtiges Meisterwerk im Thriller Genre geschaffen. Doch waran liegt das? Erstmal kommt er mit einem unglaublich Spannenden Plot daher, dass man sich den ganzen Film über wirklich ununterbrochen eine Frage stellt, nämlich das hessische Fragewort: "HÄ?!". Und je näher man dem Ende kommt, desto genialer wirkt der Film. Das Ende haut einen dann komplett aus den Socken, und man fragt sich dann: Habe ich jetzt wirklich schon 123 Minuten auf den Fernseher geguckt?
Denn der Streifen ist unglaublich kurzweilig, und das zeigt, wie stark er ist. Was den Film aber noch größer macht, ist der Haupdarsteller: Michael Douglas ("Traffic - Macht des Kartells", "Last Vegas" und "Sag kein Wort") spielt unglaublich gut, und dies ist der bisher beste Streifen, den ich mit ihm kenne. Natürlich spielt hier auch Sean Penn ("Das erstaunliche Leben des Walter Mitty" und "Wir sind keine Engel") mit, doch spielt er eigentlich nur eine Nebenrolle, die zwar eine große Bedeutung hat, doch wenig zu sehen ist, somit glänzt er nicht so, wie Mr. Douglas in diesem Streifen. Wer also auf Filme steht, und vorallem Bilderbuchartige Thriller mit vielen Wendungen liebt, der wird diesen hier lieben, denn er ist ein kleines Juwel unter den Thrillern ;-)

Bilder zum Film:

Rights: http://images3.cinema.de/imedia/7877/1697877,cMc2Q4b_CzaajgpdEY_avNmH5NgwtfzP7DCe6p3GQF5dMf3pUgk7xLDXZ8tKvlDi1H1IAfmPU7pckuW_8sNCwg==.jpg

Rights: http://filmint.nu/wp-content/uploads/2012/10/the-game.jpg

Rights: http://images6.fanpop.com/image/photos/32900000/The-Game-michael-douglas-32936470-3000-1993.jpg

Trailer (leider nur auf Englisch):

Dies ist eine kostenlose Homepage erstellt mit hPage.com.