Menü

Dies ist eine kostenlose Homepage erstellt mit hPage.com.

Rights: http://cdn.wegotthiscovered.com/wp-content/uploads/the-captive-poster.jpg

FSK: 16

Darsteller: Ryan Reynolds, Scott Speedman, Rosario Dawson, Mireille Enos, Kevin Durand

Genre: Thriller / Drama

Beschreibung: Nur wenige Minuten haben dem Täter gereicht, um Cassandra aus dem Auto ihres Vaters zu entführen. Als Matthew aus der Bäckerei zurückkommt, ist die Zehnjährige spurlos verschwunden. Acht Jahre sind seitdem vergangen, Jahre der Entfremdung und einsamen Verzweiflung für die Eltern und Jahre voller ergebnisloser, frustrierender Ermittlungen für die Detectives Dunlop und Cornwall. Da taucht Cassandras Gesicht im Internet auf. Sie ist am Leben - und noch immer in der Gewalt des Täters, der sein perverses Spiel nicht mehr nur mit dem heranwachsenden Mädchen treibt. Auch die traumatisierten Eltern und die Polizisten sind ohne es zu wissen Objekte seiner psychopathischen Fantasien geworden ...

Meine Note: 1++++

Meine Meinung: Schon wieder hat uns Ascot Elite Home Entertainment eine kleine Perle offenbart, die wirklich sehr nah geht. Das Jahr 2015 wird ja überhäuft mit Filmen, doch vorallem fällt mir auf, dass es vermehrt sehr gute sind, vorallem im Direct-to-DVD Bereich, wie dieser hier. Ryan Reynolds kennen wir ja alle aus "Buried - Lebend begraben" kennen, macht genau das, was er im gerade genannten Streifen auch schon tut, nämlich: Brilliant schauspielern! Er ist einfach ein unglaublich guter Darsteller und überzeugt in allen Belangen. Auch die anderen Darsteller sind sehr gut gewählt, stechen jedoch aufgrund der sehr guten Leistung von Reynolds nicht heraus. Die Story ist sehr hart, nicht was körperliche Gewalt angeht, jedoch von der Thematik her. Passend dazu gewählt ist die kalte Atmosphäre, die wirklich das ganze noch einmal untermahlt. Man leidet von der ersten Minute an mit den Charaktern mit, und gerade gegen Ende wird das ganze dann sehr spannend. Anfangs dachte ich, wir haben es hier mit einem Drama zu tun, doch es überwiegen dann doch die Thriller Elemente, die auch sehr gut eingesetzt sind. Eine echte Überraschung also im Jahr 2015, die den Platz 22 der Best of Liste belegt!

Bilder zum Film:

Rights: http://www.emp.de/blog/wp-content/uploads/2015/01/the-captive-1.jpg

Rights: http://image.tmdb.org/t/p/w1280/6PKhqcBixbG2Itkf0iG4l3NiCSZ.jpg

Rights: http://hoerzu.images.dvbdata.com/1350297/1350297_478x268.jpg

Trailer:

Dies ist eine kostenlose Homepage erstellt mit hPage.com.