Menü

Dies ist eine kostenlose Homepage erstellt mit hPage.com.

Rights: https://gfx.videobuster.de/archive/v/cA06PR9pFS2MRsnphxd57SQcz0lMkawMDglMkaoJTJGaW1hmSUyRmpwZWclMkaoZGZiM2JjqpXivmQyZGE1Ysz8ZmUyYrMuanBnJnI9d-84/tempted-moerderische-versuchung.jpg

FSK: 16

Darsteller: Saffron Burrows, Peter Facinelli, Burt Reynolds, Mike Starr, George DiCenzo

Genre: Thriller / Erotik-Thriller

Beschreibung: New Orleans - mitten in der schwülen Hitze von Louisiana: Der ältere Multimillionär Le Blanc ist seit kurzer Zeit mit der äußerst attraktiven jungen Lilly verheiratet. Als Le Blanc eines Tages erfährt, dass er an einer unheilbaren Krankheit leidet und bald sterben muss, bewegt ihn vor allem ein Gedanke. Soll er Lilly zur Alleinerbin seines Vermögens machen? Um sich Klarheit zu verschaffen, will er Lilly einem Treuetest unterziehen. Zu diesem Zweck engagiert Le Blanc Kontakt den Jurastudenten Jimmy, damit dieser Lilly gegen ein entsprechendes Honorar verführt. Jimmy lehnt dies zunächst ab, willigt aber in den Handel ein, als er Lilly persönlich zu Gesicht bekommt. Le Blanc arrangiert eine "zufällige" Begegnung zwischen Jimmy und Lilly. Bei dem Treffen knistert es gewaltig zwischen den beiden, aber Lilly lässt Jimmy abblitzen. Le Blanc ist zufrieden. Doch dann geraten die Dinge außer Kontrolle...

Meine Note: 2

Meine Meinung: Ich hole mir so langsam einmal unbekanntere "Klassiker", wenngleich dieser auch mehr zu den neueren Klassikern gehört. Doch rein von der Optik her ist dieser noch schön "altmodisch" geblieben, was dem ganzen irgendwie einen Reiz verschafft. Die Darsteller, vorallem der irgendwie wie immer komisch aussehende Burt Reynolds machen einen sehr guten Job, natürlich ist Saffron Burrows ("ENIGMA - Das Geheimnis" und "Bank Job") eine Wucht, nicht nur was das Aussehen betrifft! Die Story ist trotz ihrer eigentlichen simplen Grundstruktur sehr interessant (von Anfang an!), auch wenn ihr mittendrin etwas an Schwung fehlt, was den Streifen dann über 92 Minuten zwar gut, aber nicht überragend wirken lässt. Immer wieder positiv sind die älteren DVD-Erscheinungen von Concorde Home Entertainment, da es zu denen noch "Booklets" gab, wie es heute eigentlich nur noch Highlight beilegt. Ein guter und spannender Thriller also, den man mal gesehen haben sollte!

Bilder zum Film:

Rights: http://ecx.images-amazon.com/images/I/41skqutSlYL.jpg

Rights: http://images.cinefacts.de/Verfhremich-Filmszene-222991.jpg

Rights: http://ecx.images-amazon.com/images/I/41Zxst9DIyL.jpg

Trailer ist leider nich vorhanden, nicht mal auf Englisch, dafür der ganze Film legal bei Netzkino:

Dies ist eine kostenlose Homepage erstellt mit hPage.com.