Menü

Dies ist eine kostenlose Homepage erstellt mit hPage.com.

Rights: http://www.posterdb.de/posters/092/92531.jpg

FSK: 12

Darsteller: Clint Eastwood, Vonetta McGee, Jack Cassidy, Heidi Brühl, George Kennedy

Genre: Thriller / Action-Thriller

Beschreibung: Jonathan Hemlock ist Lehrer für Kunsterziehung in einem ruhigen College auf dem Lande. Er hat allerdings noch eine einträgliche Nebenbeschäftigung, mit der er schon öfter seine kostspielige Liebe zu Gemälden von Pissarro finanzierte. Er ist Killer im Auftrag einer Geheimdienstorganisation. Wieder einmal soll er eine Arbeit übernehmen, die Mörder eines Agenten sollen beseitigt werden. Hemlock zögert, doch die Aussicht auf einen Pissarro ändert seine Meinung schlagartig. Ein Täter ist bekannt, die Arbeit leicht erledigt, doch dann fängt dieser Auftrag an, zu Hemlocks schwerstem Fall zu werden. Die Identität des anderen Mörders ist unklar, es ist nur bekannt, daß er Mitglied einer Eigernordwand-Expedition ist. Die Nordwand. Mit ihr hat Hemlock schon zweimal fast tödliche Erfahrungen gemacht. Doch der Auftrag muß durchgeführt werden...

Meine Note: 1-

Meine Meinung: Mal wieder musste ich mir einen Klassiker holen, dieses mal aus dem Jahre 1975! 2015 wurde dieser von Universal auf Blue Ray recht ordentlich remastered, auch wenn gerade an dunklen Stellen ein teilweise sehr deutlich Bildrauschen entsteht. Clint Eastwood ("Coogans großer Bluff", "Erbarmungslos", "Gran Torino", "Back in the Game - Eine neue Chance" und "In the Line of Fire - Die zweite Chance") hat uns ja schon eine Vielzahl an Klassiker bescheert, wobei dieser hier in einer Sammlung auf gar keinen Fall fehlen darf! Eine unglaubliche Kulisse, wunderbar in Szene gesetzt ab der zweiten Hälfte des Filmes, zusammen mit einem mal wieder großartig aufgelegten Eastwood machen es für Fans wie mich zu einem Genuss, einen solchen Streifen zu gucken. Was mich bei der Blue Ray manchmal wunderte, wobei ich nicht weiß ob dies nun extra ist oder nicht, sind in manchen Sequenzen die O-Töne, die Untertitelt werden (in der syncronisierten Fassung! - Keine Angst nur ca. 4 Minuten des gesamten Filmes). Entweder man macht dies, um den Eindruck zu erwecken, dass es sich um Schweizer handelt, die mich Engländern wirklich auch Englisch reden, oder es wurde etwas geschlampt, was ich mir allerdings nicht vorstellen kann. Also: Eastwood gewohnt in Hochform (Mimik, Gestik und natürlich coole Sprüche, die natürlich immer passend sind!). Das einzige, was ich etwas zu bemängeln habe ist die Laufzeit: Mit 128 Minuten ist er im Mittelteil etwas zu lang geworden - Dies macht mir zwar nichts, da ich Fan bin, doch wenn man es objektiv betrachtet sollte es einem reinen Filmeliebhaber wahrscheinlich auffalen, deswegen setzt ich meine "Eastwood-Brille" für diese kleine Kritik ab. Doch dies ist zum Glück nicht weiter schlimm, gerade der letzte Teil wird unglaublich spannend und dramatisch! Also macht dies mal wieder einen super Streifen, der da in meinem Regal steht - Unbedingt schauen ;-)

Bilder zum Film:

Rights: http://www.br.de/fernsehen/bayerisches-fernsehen/inhalt/film-und-serie/im-auftrag-des-drachen-filmbild-100~_v-img__16__9__xl_-d31c35f8186ebeb80b0cd843a7c267a0e0c81647.jpg?version=ebe1f

Rights: http://images3.cinema.de/imedia/4324/1834324,TRxHqGLrRcV4htYbPP6jDyg3UjhcgLkfkzmsGSTDnRDAqMRxJMhidCs+p_TlrrpMcXQ0lOk7ny5FL5Kr2nNnlQ==.jpg

Rights: http://www.br.de/fernsehen/bayerisches-fernsehen/inhalt/film-und-serie/im-auftrag-des-drachen-filmbild-106~_v-img__16__9__m_-4423061158a17f4152aef84861ed0243214ae6e7.jpg?version=3e02a

Trailer (leider nur auf Englisch):

Dies ist eine kostenlose Homepage erstellt mit hPage.com.