Menü

Dies ist eine kostenlose Homepage erstellt mit hPage.com.

Rights: http://www.posterdb.de/posters/083/83746.jpg

FSK: 18

Darsteller: Lindsay Lohan, Julia Ormond, Neal McDonough, Brian Geraghty

Genre: Horror-Thriller / Mystery-Thriller

Beschreibung: Aubrey Fleming ist eine clevere High-School-Schülerin mit einer viel versprechenden Zukunft; sie lebt in einer intakten Familie, hat einen Freund und ihre Clique. Doch eines Nachts verschwindet sie plötzlich wie vom Erdboden... Zwei Wochen später wird sie schwer verletzt mitten im Wald gefunden: Aubrey war von einem brutalen Serienkiller entführt worden, konnte aber fliehen. Sie wird ins Krankenhaus gebraucht, wo sie vom FBI verhört wird. Doch sie kann sich an nichts erinnern und noch schlimmer: Ihre Eltern und Freunde müssen realisieren, dass sie ihre Identität leugnet und alles, was jemals zuvor in ihrem Leben passiert ist, offenbar vergessen hat. Die Ärzte vermuten hingegen, dass sie an einem post-traumatischen Stress-Symptom leidet und versuchen ihr Zeit zu geben. Doch die junge Frau beginnt tief in ihrem Unterbewusstsein zu spüren, dass sie erst den Killer finden muss, bevor sie das Rätsel um ihre Vergangenheit lösen kann...

Meine Note: 1-

Meine Meinung: Mal wieder einer dieser Filme, die mich überrascht haben! Viele Goldene Himbeere nominierungen und viel Spott gab es... Jedoch sehe ich das so: Mit dieser überaus gerechtfertigten FSK 18 schafft es dieser Film ungeschnitten in die Heimkinos, sodass man eine breite von deftig brutalen Szenen geboten bekommt. Die viel kritisierte Lindsay Lohan macht hier jedoch eine richtige gute Show, indem sie praktisch 2 Charaktere perfekt verkörpert. Die Filmmusik am Anfang hat mir sehr gefallen ("VietNam - Step on Inside"), deswegen war ich von Anfang an dabei. Wenn man sich also drauf einlässt, dann kann mich richtig schaurigen Thrillerspaß haben. Was dem Film jedoch nicht so gut tut, ist seine unglaubliche vorhersehbarkeit ab dem zweiten Teil des Films. Ich habe schon eine halbe Stunde vor Schluss geahnt, worauf der Film hinauswill. Aber trotzdem stimmt der Gesamteindruck dieses Streifens. Einen Brian Geraghty ("Flight" und "Unbekannter Anrufer") sieht man doch immer mehr. Auch Neal McDonough passt hier wunderbar rein wie ich finde. Also: Lasst euch mal nicht irritieren von der Goldenen Himbeere oder sonstigen Kritikern. Schließlich bekommt Adam Sandler ("Die Wutprobe - Spürt die Liebe") ja fast bei jedem seiner Filme einen Preis für seine angeblich schlechte Leistung ;-)

Bilder zum Film:

Rights: http://ecx.images-amazon.com/images/I/41HNqfJxytL.jpg

Rights: http://www.superiorpics.com/movie_pictures/mp/2007_I_Know_Who_Killed_Me/md/2007_i_know_who_killed_me_018.jpg

Rights: http://exploderbutton.com/exploder/wp-content/uploads/2013/11/IKnowWhoKilledMe04.jpg

Trailer:

Ungültige Umfrage.

Dies ist eine kostenlose Homepage erstellt mit hPage.com.