Menü

Dies ist eine kostenlose Homepage erstellt mit hPage.com.

Rights: http://ondemand.upc.at/rcms/upload/Everly.jpg

FSK: 18

Darsteller: Salma Hayek, Jennifer Blanc, Togo Igawa, Caroline Chikezie, Hiroyuki Watanabe

Genre: Thriller / Action-Thriller

Beschreibung: Als Everlys Zuhälter und hochrangiger Yakuza-Boss Taiko herausfindet, dass sie eine FBI-Informantin ist, wird Everlys luxuriöse Bleibe zur tödlichen Falle. Um das vom Boss versprochene Kopfgeld zu kassieren, steht bald eine ganze schwer bewaffnete Armada von Profikillern vor der Tür. Gefangen in ihrer Wohnung, wehrt sich die unbedarfte Everly mit allen ihr zur Verfügung stehenden Mitteln und kennt dabei keine Gnade …

Meine Note: 1++++

Meine Meinung: In diesem Jahr (2015) bin ich eben so ein bisschen auf der Suche nach kleinen Überraschungen, die nicht groß angekündigt, sondern einfach auf den Markt gebracht werden. Und dieser Streifen gehört definitiv dazu! Ich habe mir auf gut Glück einfach mal die Limited Steelbook Edition dieses Streifens geholt, und wurde für 89 Minuten durchgehend sehr gut unterhalten! Es handelt sich um eine japnische-amerikanische-sibirische Produktion, die unglaublich blutig daher kommt, und auch Gore Fans zufrieden stellen wird - wenngleich dies nicht das Hauptaugenmerk seien sollte, und es zum Glück auch nicht ist. Der Streifen möchte auf die Spannung gehen; Action auf engstem Raum. Zwar ist die Story unglaublich simpel gestrickt, wartet aber mit einer unglaublich guten Hauptdarstellerin auf, und kann eben einfach unterhalten - und manchmal kommt es eben auch nur darauf an. Die Effekte (ausgenommen des ersten "Kills" der netten Dame), sind wirklich grandios und gerade wenn ein Körper halb veräzt, da guckt man dann schon einmal genauer hin (oder die Mädels weg - ohnehin nicht unbedingt der Frauenfilm ;-D). Natürlich wird hier mit der gut aussehenden Hauptakteurin geworben, doch ich bin froh, dass der Film auch an sich passt. Denn sonst wirbt man mit Erotik-Elementen, bekommt aber dann einen Schrottfilm; Gegenteiliges ist hier der Fall! Abschließend platziere ich diesen Streifen auf Platz 25 der Best of 2015 Liste!!! Einzig und allein das Bild der Blue Ray hätte besser sein (ab und an eine Unschärfe oder auch Körner), doch bin ich nie jemand, der anfängt über ein Bild zu meckern ;-)

Bilder zum Film:

Rights: http://ecx.images-amazon.com/images/I/71oYRyFfXML._SL1500_.jpg

Rights: http://ecx.images-amazon.com/images/I/81dmyb-E5WL._SL1500_.jpg

Rights: http://ecx.images-amazon.com/images/I/81c816--iUL._SL1500_.jpg

Trailer:

Dies ist eine kostenlose Homepage erstellt mit hPage.com.