Menü

Dies ist eine kostenlose Homepage erstellt mit hPage.com.

Rights: http://www.film-tr.com/uploads/film/2015/09/olumcul-takip-survivor-2015-tek-part-720p-turkce-dublajli-582.jpg

FSK: 16

Darsteller: Milla Jovovich, Pierce Brosnan, Dylan McDermott, Robert Forster, Angela Bassett

Genre: Action-Thriller

Beschreibung: Kate Abbott, Top-Agentin der Homeland Security, ist in der US-Botschaft in London stationiert. Dort soll sie Terroristen, die versuchen unerkannt in die USA einzureisen, aufspüren. Als ein maltesischer Staatsbürger beim Versuch mit gefälschten Papieren einzureisen ums Leben kommt, schöpft Kate Verdacht. Nachforschungen bringen sie auf die Spur von vier Wissenschaftlern, alle auf explosive Chemikalien spezialisiert, die bereits Visa für die Einreise in die USA beantragt haben. Doch bevor Kate ihre Ermittlungsergebnisse den Behörden mitteilen kann, kommt es zu einem Bombenattentat, dem alle ihre Kollegen zum Opfer fallen. Kates Welt steht Kopf: Als einzige Überlebende wird sie nämlich von den Behörden für den Anschlag verantwortlich gemacht und ist nun selbst zum Abschuss freigeben. Außerdem ist ihr der mysteriöse Auftragskiller "The Watchmaker" auf den Fersen. Auf der Flucht vor ihren neuen Feinden folgt Kate den Spuren der Terroristen nach New York. Ein Wettlauf gegen die Zeit und um ihr Leben beginnt, als Kate das Ziel für den geplanten Anschlag herausfindet: die Neujahrsfeier auf dem Times Square …

Meine Note: 2-

Meine Meinung: Alle neuen Pierce Brosnan-Filme, wie "Wie in alten Zeiten" oder "The November Man" landen bei mir natürlich sofort auf meiner Seite, also in meiner Sammlung, da ich finde, dass Brosnan immer noch zu den größten gehört. Natürlich ist dieser Streifen hier nicht überragend, er ist eben gut gemachtes Low-Budget Actionkino, bei dem man sich getrost locker zurück lehnen kann. Natürlich kommt eine Milla Jovovich ("Stone") auch ganz gut, wobei ich nicht so riesen Fan von ihr bin, doch dies ist Geschmackssache. Die Story ist leicht erzählt, das Böse jagt das Gute, doch wie gesagt: Meist liegt eben in der einfachen Story die Unterhaltung. Es wundert dann natürlich auch nicht, dass Universum Film diesen Streifen in den Vertrieb nimmt, da Brosnans neuen Filmen aus einem mir nicht nachvollziehbaren Grund nicht mehr so regestriert werden. Im übrigen ist es die allerletzte Filmrolle von Roger Rees, der leider im gleichen Jahr der Dreharbeiten (2015) an einem Hirntumor verstarb. Alles in allem also Standartunterhaltung, jedoch gut gemacht!

Diesen Film, herausgekommen im Jahr 2015, habe ich bewertet, nachdem ich die Best of Liste für dieses Jahr schon abgeschlossen hatte! Deswegen ist er in dieser Liste nicht mehr aufgeführt!

Bilder zum Film:

Rights: http://www.ooyuz.com/images/2015/5/2/1433237254784.jpg

Rights: http://3.i.baomoi.xdn.vn/15/05/26/105/16693112/4.jpg

Rights: https://pbs.twimg.com/media/CLO4P-CWgAA7O_v.jpg

Trailer:

Dies ist eine kostenlose Homepage erstellt mit hPage.com.