Menü

Dies ist eine kostenlose Homepage erstellt mit hPage.com.

Rights: http://www.movienewsletters.net/photos/191647R1.JPG

FSK: 16

Darsteller: Shannyn Sossamon, James Ransone, Robert Sloan, Dartanian Sloan, Lea Coco

Genre: Horror

Beschreibung: In einem abgeschiedenen Haus, weit entfernt von jeglicher Zivilisation wähnt sich Courtney mit ihren Söhnen Dylan und Zach in Sicherheit. Sie versteckt sich dort mit den Zwillingen vor ihrem gewalttätigen Ehemann Clint, der seiner Familie dicht auf den Fersen ist. Von der wahren Bedrohung ahnt Courtney jedoch nichts: Auf dem alten Haus liegt der mysteriöse Fluch des Bughuul, dem Ex-Polizist So & So bereits seit Jahren auf der Spur ist. Doch für seinen Plan, das Haus niederzubrennen, ist es zu spät: Bughuul hält Dylans Träume bereits fest in seinen Klauen…

Meine Note: 1++

Meine Meinung: Lange wartet man ja immer auf solche großen Fortsetzungen, und natürlich besteht dort die Gefahr, dass man zu große Erwartungen hat. Und deswegen senkte ich diese auch gleich, was garnicht nötig war, denn: Wenn man den ersten Teil mochte, dann wird man von diesem hier definitiv nicht enttäuscht! Denn dieser hier hat es definitiv in sich, dies merkt man schon an der Anfangssequenz. Diese Art "Snuff-Filme", die zwischendurch ähnlich wie auch beim ersten gezeigt werden, sind wirklich einfach nur beklemmend, brutal und jagen einen wirklich einen Schauer über den Rücken! Und das geht den ganzen Film durch. Mir gefällt es, dass man James Ransone, der im ersten Teil eine Nebenrolle spielte, als Hauptcharakter gewählt hat, da man an die Story angeknüpft hat, was mir prinzipiell bei Fortsetzungen sehr wichtig ist. Die Schockmomente sind deftig, ich bin einige Male sehr gut zusammengezuckt, was schon einiges bedeutet, da ich viel gewohnt bin. Der Psycho Faktor hat hier einen hohen Stellenwert bekommen, vorallem die Visualisierung des Dämons und seiner Opfer gefällt mir, da er etwas mehr in den Vordergrund kommt. Und selbst wenn man am Ende dann fast schon erwartet, wie es ausgeht: Erschrocken hat es mich dennoch und ich war dann auch froh, als er vorbei war - denn irgend etwas hat diese Reihe an sich, dass ich mir doch so ein wenig in die Hosen mache ;-) Und weil dieser hier so super war, kann er mit dieser Benotung meinen Platz 25 in der Best of 2016 Liste belegen!

Bilder zum Film:

Rights: http://bilder1.n-tv.de/img/incoming/origs15841836/686273512-w1000-h960/sinister-2-04.jpg

Rights: http://dl9fvu4r30qs1.cloudfront.net/9d/60/d95e61764512bc7210a40285e573/sinister-2.jpg

Rights: http://www.onedata.es/acceso/clientes/enBarcelona/13989_I.jpg

Trailer:

Dies ist eine kostenlose Homepage erstellt mit hPage.com.