Menü

Dies ist eine kostenlose Homepage erstellt mit hPage.com.

Rights: http://i.imgur.com/pD8h3n9.jpg

FSK: 16

Darsteller: Laurence Fishburne, Bill Paxton, Kevin Zegers, Charlotte Sullivan, John Tench

Genre: Sci-Fi Thriller / Endzeit-Thriller / Horror-Thriller

Beschreibung: Nach Anbruch einer neuen Eiszeit haben sich die wenigen Überlebenden in kleine Kolonien unter der Erde zurückgezogen. Auch Kolonie 7, angeführt von Briggs kämpft gegen frostige Kälte, Hunger, Isolation und durch fehlendes Tageslicht hervorgerufene Krankheiten an. Als die Vorräte schwinden und der Kontakt zur einzig bekannten anderen Kolonie abbricht, entschließt Briggs sich zu einer gefährlichen Expedition um herauszufinden, was in dieser anderen Kolonie passiert ist. Sein alter Waffenkamerad Mason äußert jedoch Bedenken und will ihn davon abhalten, dass Leben der Gruppe aufs Spiel zu setzen. Wie sich herausstellt aus gutem Grund: ihr Ziel erreichend, entdecken sie eine weitaus unmenschlichere, grausamere Bedrohung als sie sich je hätten vorstellen können…

Meine Note: 1

Meine Meinung: Ja, ich habe die um etwa 1:26 gekürzte FSK 16 Fassung, doch ich kann wirklich sagen: Die Schnitte Fallen garnicht auf! Das der Film keine Sternchen hinter der 1 bekommt, liegt zum Teil an der B-Movie Optik, und zum anderen an kleineren Logiklücken. Doch ich habe hier einen Film gesehen, der genau das hielte, was er verspricht, und wirklich unterhaltsamer war, als ich zuerst dachte! Laurence Fishburne ("Five Fingers"), der mich irgendwie immer ein bisschen an Samuel L. Jackson errinert, spielt hier wirklich wieder richtig "cool", und trägt sicherlich zu diesem Streifen eine Menge bei. Die Optik , die ich eben angesprochen habe, war zwar zu erwarten, macht aber nicht viel aus, denn ganz so billig ist es dann doch nicht (nur reicht es dann eben nicht für eine "außergewöhnliche" einser Wertung). Von der ersten Minute an ist Spannung da, ich ich habe gleich richtig gefallen dran gewonnen, hier zu zusehen. Ich mag so eine Art Endzeit-Thriller, die ein bisschen in die Horrorrichtung einschlagen. Die Idee finde ich auch sehr originell, auch wenn das Ende nicht so ganz überzeugen kann, doch ist dies wieder Geschmackssache. Und trotz der CUT-Fassung erwarten einen viel Blut, also nicht abschrecken lassen, wenn ihr mal irgendwo eine FSK 16 Fassung sieht - Diese ist nämlich wirklich sehenswert ;-)

Bilder zum Film:

Rights: http://ecx.images-amazon.com/images/I/91vNfvnRLhL._SL1500_.jpg

Rights: http://i.kinja-img.com/gawker-media/image/upload/s--ELeatnY9--/c_fit,fl_progressive,q_80,w_636/190r2eonbh8hujpg.jpg

Rights: http://www.moviejones.de/galerien/prev/3483/3483-20131009-170403-6.jpg

Trailer:

Dies ist eine kostenlose Homepage erstellt mit hPage.com.