Menü

Dies ist eine kostenlose Homepage erstellt mit hPage.com.

Rights: https://images-na.ssl-images-amazon.com/images/M/MV5BMTc4MzM3MjgxM15BMl5BanBnXkFtZTgwMjIyNTA4NTE@._V1_SY1000_SX675_AL_.jpg

FSK: 18

Darsteller: Tina Ivlev, Richard Tyson, Amy Okuda, Bianca Malinowski

Genre: Horror / Rache-Thriller

Beschreibung: Eve kann ihren heimtückischen und perversen Entführer überwältigen und aus ihrem Gefängnis fliehen. Doch schnell merkt sie, dass der Mann noch einige andere Mädchen entführt und versteckt haben muss. Sie dreht den Spieß vollends um und foltert ihren Peiniger, um die geheimen Orte aus ihm rauszuholen. Doch Eve wird überrascht: einige Mädchen wollen nicht befreit werden. Außerdem scheint ihr Entführer Komplizen zu haben.

Meine Note: 2-

Meine Meinung: Interessanter Neubeitrag in diesem doch oft gehassten Genre! Denn während in anderen Filmen dieser Art (zum Beispiel bei "I spit on your Grave") erst noch das Vorgeschehen gezeigt wird, wird man hier direkt in den Abgrund dieser Frau hineingeworfen. Letztlich ist die Frage: Warum eigentlich? Mir fehlt hier und da der Background, der zwar durch Flashbacks versucht wird, zu erzählen, mich jedoch emotional nicht erreichen konnte. Das führt dazu, dass dieser Streifen mit nur 79 Minuten Lauflänge daherkommt - ungeschnitten. Somit ist der Film sehr kurzweilig, schaut sich auch dementsprechend. Und dennoch sind viele starke Aspekte dabei gewesen! Ersteinmal die Darsteller: Sehr gut. Tina Ivlev spielt diese Frau sehr straight, und kommt gut an. Dann die Härte: Nicht zu übertrieben, dennoch vorhanden und definitiv sehr bedrückend. Dazu kommt, dass Tiberius Film sehr gut syncronisiert hat, und die Optik und Drehweise des Filmes insgesamt auch sehr gut gelungen ist. So fehlt zwar am Ende Feinschliff und etwas Liebe zum Detail, aber dennoch ist ein interessanter Genrevertreter herausgekommen, der mich für die Laufzeit fesseln konnte. Denn wer eine typische Rachegeschichte erwartet, wird hier überrasscht sein, welcher Weg der Film einschlägt. Er kann damit aber dennoch nur Platz 42 im Jahr 2016 belegen, was vorallem an der unglaublich starken und viel vorhandenen Konkurenz liegt!

Bilder zum Film:

Rights: https://images-na.ssl-images-amazon.com/images/I/819Sko12%2BjL._SL1500_.jpg

Rights: https://images-na.ssl-images-amazon.com/images/I/91mLi-IK9eL._SL1500_.jpg

Rights: https://images-na.ssl-images-amazon.com/images/I/917%2Bat6cz8L._SL1500_.jpg

Trailer:

Dies ist eine kostenlose Homepage erstellt mit hPage.com.