Menü

Dies ist eine kostenlose Homepage erstellt mit hPage.com.

Rights: http://www.posterdb.de/posters/002/2053.jpg

FSK: 12

Darsteller: George Clooney, Jennifer Lopez, Ving Rhames, Don Cheadle, Dennis Farina

Genre: Gangster-Komödie / Liebes-Komödie / Gangsterfilm

Beschreibung: Jack Foley ist der erfolgreichste Bankräuber im ganzen Land. An dem Tag, als er aus dem Gefängnis ausbricht, stiehlt er etwas, as viel wertvoller ist als das Geld - das Herz von Karen Sisco. Sie ist klug, sie ist sexy, und unglücklicherweise - für Jack - ist sie Federal Marshall von Beruf. Die beiden wollen herausfinden, ob zwischen ihnen mehr ist als nur das Gesetz.

Meine Note: 2+

Meine Meinung: Was für ein cooler Streifen aus dem Ende der 90er Jahre, in dem George Clooney ("Michael Clayton - Die Wahrheit ist, was er uns glauben lässt", "Up in the Air" und "The Descendants - Familie und andere Angelegenheiten") und Jennifer Lopez ("The Boy Next Door - Ihr Fehler. Seine Obsession.") eine wirklich grandiose Show abliefern. Einen Amazon Rezensenten fand ich ganz lustig, er schrieb: "Wenn man sich die beiden Hauptdarsteller ansieht, könnte man sagen, Arroganz trifft auf noch mehr Arroganz." Damit hat er irgendwie nich ganz Unrecht ;-) Doch dies ist keine Kritik, nur eine kleine Anmerkung. Doch wer auch sonst hier zuschaut, wird feststellen, dass neben diesen beiden Top-Darstellern auch noch ganz andere große Leute vor die Kamera hüpfen: Ving Rhames ("Verlockende Falle" und "Mission: Impossible"), Don Cheadle ("Flight" und "Traffic - Macht des Kartells"), Isaiah Washington ("Stürmische Zeiten - Gib niemals auf" und "Dead Birds - Im Haus des Grauens") und sogar Samuel L. Jackson ("Stephen Kings' Zimmer 1408", "Der Samariter - Tödliches Finale", "Lakeview Terrace - Was könnte sicherer sein, als einen Polizisten zum Nachbarn zu haben?", u.v.m.!!!) geben sich die Ehre. Auch muss man sagen, dieser Streifen ist alles andere als leichte Kost, man muss ununterbrochen am Ball bleiben, sonst versteht man ihn nicht! Dies wurde denke ich bei vielen unterschätzt. Das einzige, was ich dem Film dann vorwerfe, ist seine länge: Mit knapp 2 Stunden ist er dann wirklich zu lang geworden - ca. 90 Minuten hätten gereicht. Doch dennoch ist dies ein Klasse Film, bei dem man schmunzeln kann, und trotzdem auch gefesselt wird.

Bilder zum Film:

Rights: http://images4.fanpop.com/image/photos/23700000/George-Clooney-in-Out-of-Sight-george-clooney-23756782-1280-720.jpg

Rights: http://www.soundonsight.org/wp-content/uploads/2013/09/Out-of-Sight-Lopez.jpg

Rights: http://images3.cinema.de/imedia/2439/1732439,46fYtIAvf1VgE6_L0lSuMcNLpRfiWPLKeeNQNecBUTLkGjwt_zJQsZOq_TUSUXQm7BhmB5qEVMa702i+CvAlsQ==.jpg

Trailer (leider nur auf Englisch):

Dies ist eine kostenlose Homepage erstellt mit hPage.com.