Menü

Dies ist eine kostenlose Homepage erstellt mit hPage.com.

Rights: http://thumb.hurtom.com/image/img59.imageshack.us/img59/4377/e3za.jpg

FSK: 16

Darsteller: Sharlto Copley, Thomas Kretschmann, Josie Ho, Joseph Morgan, Erin Richards

Genre: Horror

Beschreibung: Stell dir vor du wachst in einer Grube voller Leichen auf und das einzige an was du dich erinnerst kannst ist deine Name.Ein Mann erwacht mitten in der Wildnis in einer Grube voller verwesender Leichen, ohne jegliche Erinnerung daran, wer er ist oder wie er dort hinkam. Das einzige was er weiß ist, dass sein Name John ist. Nachdem ihm eine Unbekannte hilft sich aus der Grube zu befreien, trifft er auf weitere Fremde, die ebenfalls unter Gedächtnisverlust leiden. Gemeinsam versuchen sie herauszufinden wer sie sind und wer für die Toten verantwortlich ist. Nach den ersten grausigen Entdeckungen dämmert es der Gruppe jedoch schnell, dass sie verschwinden müssen bevor es zu spät ist.

Meine Note: 2+

Meine Meinung: Es ist mal wieder ein Horrorfilm, der sich nicht von der Masse abhebt. Klar gibt es eine gute Bewertung, aber ich gebe ja auch Genrebewertung, und da ist eine 2+ eben nichts besonderes. Die Medien heben Thomas Kretschmann ("Immortal") aus dem Film heraus, und ich dem stimme ich zu - Er spielt sehr gut! Jedoch sind mir alle anderen Darsteller sehr unbekannt - Einen Sharlto Copley kennen wahrscheinlich nur Sci-Fi Fans. Doch trotz das sie unbekannt sind, machen sie alle einen sehr guten Job! Die Syncro ist mal wieder gut. Doch was mich stört ist die Story - Dieser fehlt einfach der Biss. Man erwartet eine Art Zombiefilm, ich hatte mich sogar schon darauf gefreut, doch man bekommt hier nicht ganz das, was das Cover vermuten lässt. Die Story baut sich ganz komisch auf, so dass in der ersten halben Stunde etwas Langeweile aufkommt. Die "zweite Hälfte" des Filmes wird besser, erreicht aber nicht ganz ein hohes Niveau. Man erschreckt sich nicht sonderlich, es schaudert einen nur manchmal - Jedoch auch nur, wenn man sich die Story in echt vorstellt. Der Film bereitet erst am Ende Gänsehaut.  Naja, ich brauche mal wieder einen Horrorfilm, der sich abhebt, und mich richtig überrascht - Genug sind ja auf dem Weg ;-) Mein Platz 39 der Best of 2014 Liste!

Bilder zum Film:

Rights: http://ecx.images-amazon.com/images/I/A1G1VJxRKIL._SL1500_.jpg

Rights: http://ecx.images-amazon.com/images/I/91BlH8NC-1L._SL1500_.jpg

Rights: http://ecx.images-amazon.com/images/I/91H6oXUt05L._SL1500_.jpg

Trailer:

Ungültige Umfrage.

Dies ist eine kostenlose Homepage erstellt mit hPage.com.