Menü

Dies ist eine kostenlose Homepage erstellt mit hPage.com.

Rights: http://www.indiskretion-ehrensache.com/uploaded_images/das-waisenhaus_1-736937.jpg

FSK: 16

Darsteller: Belen Rueda, Fernando Cayo, Roger Príncep

Genre: Horror / Drama

Beschreibung: Laura kehrt mit ihrem siebenjährigen Sohn Simón an den Ort zurück, an dem sie aufgewachsen ist: ein verlassenes Waisenhaus, das sie nun wieder zum Leben erwecken will. Aber es wird ihr unheimlich, als ihr Sohn von unsichtbaren Freunden erzählt, die er gar nicht kennen dürfte: Ihre alten Waisenhausfreunde! Als Simon plötzlich spurlos verschwindet und nicht wieder auftaucht, macht Laura diese Geister dafür verantwortlich und begibt sich auf die Spur einer schrecklichen Tragödie...

Meine Note: 1+++

Meine Meinung: Dieser Film wird (wie schon "Mama" und "Don't be afraid of the dark") von Guilermo del Toro präsentiert und kann einen überzeugen, da er sehr einfühlsam und gruselig ist. Aber es ist der leise, subtile Grusel, den manche "Hardcore-Horror-Gucker" nicht mögen! Ich finde diese Art von Horror toll, da man (mit dem Dramaeinschlag) selbst "Horror-Hasser" von überzeugen kann, einen Film dieser Art zu gucken. Denn dieser Film zeigt auch einfach die Abwechslung und Vielfältigkeit des Horrors. Es gibt einen Stern Abzug wegen dem Ende, welches mir dann doch etwas geschmacklos erscheint. ;)

Bilder zum Film:

Rights: http://img.cineclub.com/images/2008/02/das-waisenhaus-2.jpg

Rights: http://www.critic.de/images/das-waisenhaus-kr2_7.jpg

Rights: https://www.moviepilot.de/files/images/article/file/10024479/waisenhaus__Senator_Film.jpg

Trailer:

 

Dies ist eine kostenlose Homepage erstellt mit hPage.com.