Menü

Dies ist eine kostenlose Homepage erstellt mit hPage.com.

Rights: http://st-im.kinopoisk.ru/im/poster/9/0/7/kinopoisk.ru-The-Mysteries-of-Pittsburgh-907524--o--.jpg

FSK: 16

Darsteller: Peter Sarsgaard, Jon Foster, Sienna Miller, Nick Nolte, Mena Suvari

Genre: Drama / Thriller

Beschreibung: Pittsburgh im Jahre 1980. Art ist mit der Schule fertig und weiß noch nicht so recht, was er nun mit seinem Leben anfangen soll. Im Gegensatz zu seinem Gangstervater, der schon eine genaue Vorstellung hat, was und wie es für den Filius weitergeht. Art aber pfeift auf den väterlichen Rat, freundet sich zu dessen Entsetzen mit einem kleinen Gauner aus einem gegnerischen Familienzweig an und verdirbt es sich beinahe auch noch mit diesem, als er mit dessen unkoventioneller Freundin anbandelt. 

Meine Note: 2

Meine Meinung: Was die negativen Kritiken bezüglich dieses Filmes angeht, so kann ich nur sagen, dass ich diese nicht recht nachvollziehen kann. Vielleicht wurde aufgrund der FSK-Einstufung eine andere Erwartungshaltung geweckt. Letztlich ist es dann aber so, dass man hier einen Film bekommt, der von Anfang an versucht, eine recht normale, nicht abgehobene Geschichte zu erzählen, was mir schon beim ersten Mal schauen gefallen hatte. Nach dem zweiten Mal schauen war mein Eindruck nicht anders! Der letzte Teil ist meines Erachtens etwas unstimmig, wenn man versucht, leicht in den Thriller-Teil zu gehen; was aber dennoch verzeihlich ist. Der Film ist nicht unglaublich spektakulär, und doch fesselt er aufgrund seiner Bodenständigkeit und erählerischen Stärke. Mittendrin dann Schauspieler wie Peter Sarsgaard ("Orphan - Das Waisenkind"), Jon Foster, die sehr schöne Sienne Miller und vorallem aber auch Nick Nolte ("Kap der Angst"), den ich immer sehr gerne, auch noch im gehobenen Alter. Was mir einfach gefällt ist eine Geschichte, die letztlich um Liebe und Freundschaft handelt und erst garnicht versucht, unnötige Wendungen als Effekthascherei mit einzubinden. Für Dramafans, die diesen Film nicht kennen, ist er also durchaus einen Blick wert. Natürlich kein großer Film für den Mainstream, aber für Cineasten interessant!

Bilder zum Film:

Rights: https://o.aolcdn.com/images/dims?resize=1600%2C800&quality=70&image_uri=http%3A%2F%2Faolx.tmsimg.com%2Fmovieposters%2Fh12%2FAllPhotos%2F177251%2Fp177251_i_h12_aa.jpg%3Fw%3D1600&client=cbc79c14efcebee57402&signature=326f22d47192f666c5eba7eb607fcd5f6cd50f9d

Rights: https://gfx.videobuster.de/archive/v/cfXIHnEW4_aFYBZruXOdIvAcz0lMkawqSUyRjA3JTJGaW1hmSUyRmpwZWclMkbwudw3ZNfny_6LZThmpmG3ZTRiMWI2LmpwZyZyPWi_MA/ein-verhaengnisvoller-sommer.jpg

Rights: https://www.kino.de/wp-content/gallery/the-mysteries-of-pittsburgh-2008/verhngnisvoller-sommer-ein-17-rcm408x408u.jpg

Trailer:

 

Dies ist eine kostenlose Homepage erstellt mit hPage.com.