Menü

Dies ist eine kostenlose Homepage erstellt mit hPage.com.

Rights: http://4.bp.blogspot.com/-QYGdn7aAPxE/VeH7x32tvbI/AAAAAAAABmk/ZrQ65HCuRMM/s1600/Return-to-Sender-2015-movie-poster.jpg

FSK: 16

Darsteller: Rosamund Pike, Rumer Willis, Nick Nolte, Scout Taylor-Compton, Shiloh Fernandez

Genre: Drama / Psycho-Thriller

Beschreibung: Miranda ist Krankenschwester mit Ehrgeiz. Sie will sich zur OP-Schwester qualifizieren und ein größeres Haus kaufen. Privatleben hat sie nicht viel, deshalb arrangiert eine Kollegin ein Blind Date für sie. Doch der Mann, der vermeintlich viel zu früh vor ihrer Tür auftaucht und den sie unbedacht ins Haus lässt, will kein romantisches Dinner. Er vergewaltigt sie brutal. Der Täter wird schnell gefasst und verurteilt. Zum völligen Unverständnis ihres besorgten Vaters beginnt Miranda, ihrem Vergewaltiger zu schreiben, besucht ihn sogar regelmäßig. Ein therapeutisches Mittel, um sich dem traumatischen Ereignis zu stellen und sich davon zu befreien? Ganz langsam schleicht sich Miranda in das Vertrauen des Täters …

Meine Note: 3+

Meine Meinung: Der Film hat unglaublich viel Potential verschenkt - leider! Denn was Darsteller und eigentliche Story angeht, hätte er wirklich einer der Reißer im Jahr 2015 werden können. Zu erst: Wer das Filmplakat betrachtet denkt vorerst wahrscheinlich mehr an einen Horror-Thriller oder einen reinen Psycho-Thriller, draus geworden ist allerding mehr ein Drama (in den ersten 60 Minuten mindestens), welches dann gegen Ende in die Psycho-Richtung geht, jedoch sich hier nicht aus dem Einheitsbrei abhebt. Das ist schade wenn man bedenkt, dass Rosamund Pike ("Gone Girl - Das perfekte Opfer" und "Jack Reacher") und vorallem wie ich finde auch Nick Nolte ("Kap der Angst") großartig vor der Kamera agieren. Doch gerade in dem Mittelteil verliert man in einem kurzem Moment schon fast das interesse, weil die Dialoge zu viel werden und leider nicht fesseln. Doch im insgesamten finde ich, dass dies ein gelungener Streifen ist, der durchaus mal gesehen werden kann. Was dann das Ende angeht: Ich bin auch kein Fan von, da einfach zu viele Fragen nicht beantwortet werden, und der Film an sich dann fast schon wieder nicht schlüssig ist. Platz 51 im Jahr 2015!

Bilder zum Film:

Rights: http://de.web.img3.acsta.net/r_640_600/b_1_d6d6d6/pictures/15/06/29/15/36/128753.jpg

Rights: https://i.ytimg.com/vi/FH7jiRgyw9c/maxresdefault.jpg

Rights: http://de.web.img1.acsta.net/r_640_600/b_1_d6d6d6/pictures/15/06/29/15/36/131565.jpg

Trailer:

 

Dies ist eine kostenlose Homepage erstellt mit hPage.com.