Menü

Dies ist eine kostenlose Homepage erstellt mit hPage.com.

Rights: http://www.wearemoviegeeks.com/wp-content/uploads/ITW_1-Sht_v18_Lg.jpg

FSK: 6

Darsteller: Meryl Streep, Emily Blunt, James Corden, Anna Kendrick, Chris Pine, Johnny Depp

Genre: Musical-Drama / Musical-Komödie / Fantasy-Märchen

Beschreibung: Ein Bäcker und seine Frau wünschen sich sehnlichst ein Kind. Um den Fluch der Unfruchtbarkeit zu brechen, den die niederträchtige Hexe auf sie gelegt hat, weil sein Vater ihr einst magische Bohnen aus dem Garten klaute, müssen sie ihr vier Dinge in drei Tagen beschaffen: Eine Kuh weiß wie Milch, Haar gelb wie Mais, einen blutroten Umhang und einen goldenen Schuh. Die Suche führt das Paar in den finsteren Wald, wo sie Aschenputtel, den bösen Wolf, Rotkäppchen & Co. treffen.

Meine Note: 3+

Meine Meinung: Ein wenig enttäuscht bin ich dann schon von diesem Disney Streifen, der trotz unglaublich tollen Cast nicht immer überzeugen konnte. Daran liegt es: Die Idee, mehrere Märchen zu einem großen zu vereinen finde ich sehr gut, man bekommt relativ schnell mit, um welche Märchen es sich genau handeln wird. Und die erste Stunde ist auch einfach sehr gelungen, Meryl Streep ("Im August in Osage County", "Der Liebe verfallen", "Wie beim ersten Mal", u.v.m.!!!), Anna Kendrick ("Up in the Air"), James Corden und Johnny Depp ("Gegen die Zeit", "Das Geheime Fenster", "Sleepy Hollow - Köpfe werden rollen", u.v.m.!!!) spielen, bzw. singen sich hier richtig gut in die Story rein, und man kann auch einige Male lachen. Mein Kritikpunkt ist nicht, wie bei vielen anderen, dass zu viel gesungen wird (Ein Musical wurde ja auch angekündigt - hier habt ihr ein Musical!), sondern das der Film ab der zweiten Hälfte einfach schlichtweg zu lang wird. Mit einer Laufzeit von 120 Minuten ist der Film einfach zu langatmig geworden, und muss somit bei mir ganz arg einstecken - 90-95 Minuten hätten völlig gereicht. Die Effekte und das Bild sind dafür jedoch richtig bombastisch, und auch die Musik (in einem Musical ja meist von Bedeutung ;-D) ist wirklich schön (oder auch "Kinderfreundlich") gestaltet. Doch insgesamt gibt es halt viel Konkurenz im Jahr 2015, und so belegt dieser Film nur Platz 50 meiner Best of Liste...

Bilder zum Film:

Rights: http://wsmy.info/2014/PIC/Into_the_Woods-07.jpg

Rights: http://upload.dianyingjie.com/2014/1215/1418617300702.jpg

Rights: http://i2.cdnds.net/14/43/618x345/movies-into-the-woods-johnny-depp-02.jpg

Trailer:

Dies ist eine kostenlose Homepage erstellt mit hPage.com.