Menü

Dies ist eine kostenlose Homepage erstellt mit hPage.com.

Rights: https://image.tmdb.org/t/p/original/iyApQfulrC730gskLNtCThyMHJu.jpg

FSK: 12

Darsteller: Robin Williams, Cuba Gooding Jr., Annabella Sciorra, Max von Sydow, Jessica Brooks Grant

Genre: Abenteuer-Drama / Drama

Beschreibung: Chris Nielsen, ein erfolgreicher Arzt, stirbt bei einem tragischen Autounfall. Er erwacht irgendwo hinter dem Horizont, in einem Jenseits, wo all seine Träume und Fantasien zum Leben erwachen. In diesem himmlischen Paradies versucht Chris, seinen Frieden zu finden und die schmerzhafte Trennung von seiner Frau Annie zu überwinden. Auch Annie kann den Verlust ihres Mannes nicht ertragen und nimmt sich völlig verzweifelt das Leben. Im Gegensatz zu Chris findet sich Annie in einer trostlosen Hölle monströser Alptraumfantasien wieder, aus der es kein Zurück gibt. Chris kann und will nicht akzeptieren, daß er Annie niemals wiedersehen darf und beschließt, sie aus der Hölle zu befreien. Zusammen mit einem mysteriösen Spurenleser begibt er sich auf eine Reise hinab ins Reich der Finsternis - eine Reise, die ihn an die Grenzen des Wahnsinns treibt...

Meine Note: 1++++

Meine Meinung: Schon wieder etwas ganz besonderes!!! Robin Williams ("Jumanji - Wenn der Würfel rollt, spielt die Welt verrückt!", "Zeit des Erwachens", "Der Club der toten Dichter") präsentierte uns eben einen großarigen Film nach dem anderen - dieser hier gehört bisher zu den emotionalsten, die ich von ihm gesehen habe. In diesem Film stimmt unglaublich viel. Ersteinmal die Nebenbesetzung mit Cuba Goodying Jr. ("Jerry Maguire - Spiel des Lebens", "Besser geht's Nicht - Machen Sie sich auf Melvin gefasst!", "Sacrifice - Tag der Abrechnung", u.v.m.!!!) und Max von Sydow, denn diese beiden sind wirklich eine Bereicherung für den Film. Dann haben wie hier die mit einem Oscar ausgezeichneten Effekte: Völlig zurecht Oscargewinner! Was hier vor die Kamera an Dingen erzeugt wird ist einfach phänomenal - man bedenke: 1998 wurde dieser Streifen gedreht und dies merkt man ihm zu 0% an! Dazu kommt noch eine Story, die ganz wichtige,tolle, kleine und große Messages enthält, rund um das Thema Verlust, Liebe, Tod, Trauer und Leben. Dies sind Themen, die wichtig sind und die hier einfach wunderschön umgesetzt werden. Natürlich wird der Schluss dem ein oder anderen zu schnulzig sein, doch wie das bei mir so ist: Ich stehe drauf und ich finde auch, dass dies wunderbar in den Film passt. Sehr emotional, wunderbar gespielt und einfach ganz groß!

Bilder zum Film:

Rights: http://www.kinoweb.de/film98/WhatDreamsMayCome/pix/wd7.jpg

Rights: http://ecx.images-amazon.com/images/I/71QPJqZY0fL._SL1417_.jpg

Rights: http://ecx.images-amazon.com/images/I/71YopG%2BIUHL._SL1324_.jpg

Trailer:

Dies ist eine kostenlose Homepage erstellt mit hPage.com.